Home Home - Kopie Home End Ueber Uns Reiseroute Reiseberichte New York Paris Kontakt Gaestebuch Diverses Roman Links Nordamerika Anpfiff zur Tour Anpfiff zur Tour2 Yellowstone Nationalpark Yellowstone 2 Yellowstone 3 Zion National P... Bryce Canyon Capitol Reef Powell bis Grand C. Powell bis G 2 Grand Canyon Grand Canyon2 Las Vegas Death Valley Yosemite National Park Yosemite 2 San Francisco San Francisco2 San Francisco3 Route Nr. 1 Route Nr. 1, 2 L.A. & Phoenix L.A. & Phoenix2 L.A. & Phoenix3 Südamerika Südamerika2 Lima 1 Lima 2 Lima 3 Nazca1 Nazca2 Cusco1 Cusco2 Cusco3 Cusco4 InkaTrail1 InkaTrail2 InkaTrail3 InkaTrail4 Puno1 Puno2 Copacabana1 Copacabana2 Arequipa1 Arequipa2 Colca Canyon1 Colca Canyon2 Chachani1 Chachani2 La Paz & Uyuni1 La Paz & Uyuni2 La Paz & Uyuni3 San P. & Antofagasta1 Santiago1 Santiago2 Santiago3 Puerto Montt1 Puerto Montt2 Pucon1 Pucon2 Pucon3 Bariloche1 Bariloche2 Puerto Madryn Ushuaia1 Ushuaia2 Torres1 Torres2 Perito Moreno Gletscher El Chalten Punta Arenas Rio de Janeiro1 Rio de Janeiro2 Foz do Iguazu1 Paracuru1 Paracuru2 Paracuru3 Manaus1 Manaus2 Südsee & Sydney Tahiti1 Tahiti2 Huahine1 Huahine2 Fakarava1 Fakarava2 Sydney1 Sydney2 Sydney3 Indonesien Bali1 Bali2 Bali3 Bali4 Gili1 Gili2 Südostasien Südostasien1 HongKong1 HongKong2 HongKong3 Bangkok1 Bangkok2 Chiang Mai1 Chiang Mai2 Golden Triangle Mekong1 Mekong2 Luang Prabang Muang Ngoi Vang Vieng1 Vang Vieng2 Hoi An1 Hoi An2 Dalat Saigon1 Saigon2 Phnom Penh1 Phnom Penh2 Siem Reap1 Siem Reap2 Kuala Lumpur Suedthailand Kürze Videos Videos2 Liste verlorener Sachen Liste wiedergefundener Sachen 

Tahiti2

Tahiti & Moorea 15. bis 17.01.2009

in die Suedsee vielleicht nur 1x im Leben ;-) Aber nach dem ersten Angebot waren wir uns beide einig, dass 2000 Euro fuer 12 Tage doch ein bisschen ueber unser Reisebudget hinausgehen... so verzichteten wir auf die Luxusvariante und erfreuten uns sehr ueber ein fast halb so teures Angebot. (Getraenke & MIttagessen natuerlich ausgeschlossen)Mit einem Miniflieger der Air Tahiti und unserem bisher kuerzesten Flug landeten wir nach 10 Min. in Moorea. Auch eine huegelige Insel mit Berge um die 1000m Hoehe. Diesmal liessen wir aber die Berge mal links liegen und stuertzten uns in das 28 Grad warme Wasser. Unsere erster Bungalow gehoerte zu einer kleinen Village "Vai Moana" und war sauber (ist leider nicht immer selbstverstaendlich), nett und nur ein paar Meter vom weissen Sandstrand entfernt. Mit Schnorchelzeug und Luftmatratze bewaffnet staunten wir nicht schlecht, dass hier die Korallen und Fische direkt vor unserer Nase zu finden waren.Aufgrund der Regenzeit gabs auch mal einen ordentllichen Schauer. Aber das stoerte uns nicht weiter und anstatt ins Trockene zu fluechten, jumpten wir ins warme Wasser. Thermenfeeling in der Suedsee ;-)An unserem letzten Abend gabs dann auch eine Show von Einheimischen. Anfangs dachten wir uns "eh klar, so was typisch touristisches halt", aber wir waren dann echt begeistert. In der Suedsee passt das mit dem Kitsch einfach!Wir blieben nur 2 Naechte, denn die naechste Insel HUAHINE wartete schon auf uns!

Back to SUEDSEE



Reisefieber 2008

letztes Update: 13.05.2009







Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.