Home Home - Kopie Home End Ueber Uns Reiseroute Reiseberichte New York Paris Kontakt Gaestebuch Diverses Roman Links Nordamerika Anpfiff zur Tour Anpfiff zur Tour2 Yellowstone Nationalpark Yellowstone 2 Yellowstone 3 Zion National P... Bryce Canyon Capitol Reef Powell bis Grand C. Powell bis G 2 Grand Canyon Grand Canyon2 Las Vegas Death Valley Yosemite National Park Yosemite 2 San Francisco San Francisco2 San Francisco3 Route Nr. 1 Route Nr. 1, 2 L.A. & Phoenix L.A. & Phoenix2 L.A. & Phoenix3 Südamerika Südamerika2 Lima 1 Lima 2 Lima 3 Nazca1 Nazca2 Cusco1 Cusco2 Cusco3 Cusco4 InkaTrail1 InkaTrail2 InkaTrail3 InkaTrail4 Puno1 Puno2 Copacabana1 Copacabana2 Arequipa1 Arequipa2 Colca Canyon1 Colca Canyon2 Chachani1 Chachani2 La Paz & Uyuni1 La Paz & Uyuni2 La Paz & Uyuni3 San P. & Antofagasta1 Santiago1 Santiago2 Santiago3 Puerto Montt1 Puerto Montt2 Pucon1 Pucon2 Pucon3 Bariloche1 Bariloche2 Puerto Madryn Ushuaia1 Ushuaia2 Torres1 Torres2 Perito Moreno Gletscher El Chalten Punta Arenas Rio de Janeiro1 Rio de Janeiro2 Foz do Iguazu1 Paracuru1 Paracuru2 Paracuru3 Manaus1 Manaus2 Südsee & Sydney Tahiti1 Tahiti2 Huahine1 Huahine2 Fakarava1 Fakarava2 Sydney1 Sydney2 Sydney3 Indonesien Bali1 Bali2 Bali3 Bali4 Gili1 Gili2 Südostasien Südostasien1 HongKong1 HongKong2 HongKong3 Bangkok1 Bangkok2 Chiang Mai1 Chiang Mai2 Golden Triangle Mekong1 Mekong2 Luang Prabang Muang Ngoi Vang Vieng1 Vang Vieng2 Hoi An1 Hoi An2 Dalat Saigon1 Saigon2 Phnom Penh1 Phnom Penh2 Siem Reap1 Siem Reap2 Kuala Lumpur Suedthailand Kürze Videos Videos2 Liste verlorener Sachen Liste wiedergefundener Sachen 

Perito Moreno Gletscher

Perito Moreno Gletscher 07.12.2008

In El Calafate angekommen, haben wir den Reisefuehrer einfach mal beiseite lassen und haben uns das dem Busbahnhof naechstgelegene Hostel gecheckt. Rucksaecke abgegeben und schon gings mit dem naechsten Bus weiter in den Nationalpark Los Glaciares.Dort angekommen, hatten wir tatsaechlich einen grossartigen Ausblick auf den riesigen Gletscher. Der Gletscher erstreckt sich ueber 40km um dann letzendlich dort in den Lago Argentino zu muenden. Er bewegt sich taeglich ca. 1 bis 2m !!! vorwaerts, wodurch man ihn auch oft hoeren kann. Oft kalbt er auch Eisberge, die dann mit einem gewaltigen Donner in den Lago Argentino krachen. Regelmaessig, also ca. alle 2 bis 6 Jahre brechen Teile der bis zu 60 Meter hohen und ca. 4 km breiten Gletscherzunge in den Lago Argentino ab, was zu pittoresken Eisbergen und meterhohen Flutwellen im See fuehren kann! Ein echt beeindruckendes Naturschauspiel. Ausserdem ist der Perito Moreno Gletscher einer der wenig stabilen Gletscher auf dieser Erde!Nachdem wir den Gletscher ca. 4 Stunden bei nicht ganz so tollem Wetter bestaunen durften, haben wir uns wieder am Rueckweg gemacht.Den naechsten Tag haben wir noch bis Mittag gemeinsam verbracht und dann gings entweder nach zurueck nach Puerto Natales oder eben nach EL CHALTEN!

Back to SUEDAMERIKA



Reisefieber 2008

letztes Update: 13.05.2009







Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.