Home Home - Kopie Home End Ueber Uns Reiseroute Reiseberichte New York Paris Kontakt Gaestebuch Diverses Roman Links Nordamerika Anpfiff zur Tour Anpfiff zur Tour2 Yellowstone Nationalpark Yellowstone 2 Yellowstone 3 Zion National P... Bryce Canyon Capitol Reef Powell bis Grand C. Powell bis G 2 Grand Canyon Grand Canyon2 Las Vegas Death Valley Yosemite National Park Yosemite 2 San Francisco San Francisco2 San Francisco3 Route Nr. 1 Route Nr. 1, 2 L.A. & Phoenix L.A. & Phoenix2 L.A. & Phoenix3 Südamerika Südamerika2 Lima 1 Lima 2 Lima 3 Nazca1 Nazca2 Cusco1 Cusco2 Cusco3 Cusco4 InkaTrail1 InkaTrail2 InkaTrail3 InkaTrail4 Puno1 Puno2 Copacabana1 Copacabana2 Arequipa1 Arequipa2 Colca Canyon1 Colca Canyon2 Chachani1 Chachani2 La Paz & Uyuni1 La Paz & Uyuni2 La Paz & Uyuni3 San P. & Antofagasta1 Santiago1 Santiago2 Santiago3 Puerto Montt1 Puerto Montt2 Pucon1 Pucon2 Pucon3 Bariloche1 Bariloche2 Puerto Madryn Ushuaia1 Ushuaia2 Torres1 Torres2 Perito Moreno Gletscher El Chalten Punta Arenas Rio de Janeiro1 Rio de Janeiro2 Foz do Iguazu1 Paracuru1 Paracuru2 Paracuru3 Manaus1 Manaus2 Südsee & Sydney Tahiti1 Tahiti2 Huahine1 Huahine2 Fakarava1 Fakarava2 Sydney1 Sydney2 Sydney3 Indonesien Bali1 Bali2 Bali3 Bali4 Gili1 Gili2 Südostasien Südostasien1 HongKong1 HongKong2 HongKong3 Bangkok1 Bangkok2 Chiang Mai1 Chiang Mai2 Golden Triangle Mekong1 Mekong2 Luang Prabang Muang Ngoi Vang Vieng1 Vang Vieng2 Hoi An1 Hoi An2 Dalat Saigon1 Saigon2 Phnom Penh1 Phnom Penh2 Siem Reap1 Siem Reap2 Kuala Lumpur Suedthailand Kürze Videos Videos2 Liste verlorener Sachen Liste wiedergefundener Sachen 

Bariloche1

Bariloche 23. bis 25.11.2008

Argentina! Nach einer siebenstuendigen Busfahrt, die fuer uns tatsaechlich mittlerweile wie im Flug vergeht, haben wir Bariloche erreicht. Die Erwartungen waren hoch, da zwei Deutsche davon geschwaermt haben! Tja, die Piefke, naja ;-) Scherz am Rande, Bariloche war ganz nett, aber wirklich beeindruckend war einmal mehr die Umgebung an sich!Aber wenn wir in eine neue Stadt oder Dorf kommen, steht "Hostel ausfindig machen" ganz oben auf unserer ToDo List ;-) (weiss gar nicht ob man das so schreibt ;-)). In Bariloche muessten wir uebrigens drei verschiedene ansteuern, da viele schon ausgebucht waren. Letztendlich hat man uns im etwas teuren Marco Polo Inn (ist aber trotzdem ein Hostel) eine Unterkunft gewaehrt. Dies war ein ziemlich grosses Hostel und wir haben das Zimmer direkt ueber der Bar bekommen, was uns jede Nacht dazu veranlasst hat ein paar Bierchen mehr zu trinken um schneller in den Schlaf zu fallen! ;-)Obwohl uns die Preise in Argentinen negativ uberrascht haben (mehr dann in unserer geplanten Allgemeininfo, die irgendwann mal folgen sollte ;-) haben wir uns einen Canopy Ausflug geleistet. Im Moment sind wir auf einem kleinen Adventuretrip ;-) Canopy, nicht zu verwechseln mit Canyoing (zuerst dachten wir die Argentinier koennen wieder mal kein Englisch ;-), ist anscheinend ein neues Highlight fuer die ganze Family, wo du dich auf einem bis zu 100m langem Drahtseil von Baum zu Baum schwingst um dich ein wenig wie Tarzan zu seinen besten Zeiten zu fuehlen. War echt witzig, wenn auch ein wenig ueberteuert!



Reisefieber 2008

letztes Update: 13.05.2009







Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.