Home Home - Kopie Home End Ueber Uns Reiseroute Reiseberichte New York Paris Kontakt Gaestebuch Diverses Roman Links Nordamerika Anpfiff zur Tour Anpfiff zur Tour2 Yellowstone Nationalpark Yellowstone 2 Yellowstone 3 Zion National P... Bryce Canyon Capitol Reef Powell bis Grand C. Powell bis G 2 Grand Canyon Grand Canyon2 Las Vegas Death Valley Yosemite National Park Yosemite 2 San Francisco San Francisco2 San Francisco3 Route Nr. 1 Route Nr. 1, 2 L.A. & Phoenix L.A. & Phoenix2 L.A. & Phoenix3 Südamerika Südamerika2 Lima 1 Lima 2 Lima 3 Nazca1 Nazca2 Cusco1 Cusco2 Cusco3 Cusco4 InkaTrail1 InkaTrail2 InkaTrail3 InkaTrail4 Puno1 Puno2 Copacabana1 Copacabana2 Arequipa1 Arequipa2 Colca Canyon1 Colca Canyon2 Chachani1 Chachani2 La Paz & Uyuni1 La Paz & Uyuni2 La Paz & Uyuni3 San P. & Antofagasta1 Santiago1 Santiago2 Santiago3 Puerto Montt1 Puerto Montt2 Pucon1 Pucon2 Pucon3 Bariloche1 Bariloche2 Puerto Madryn Ushuaia1 Ushuaia2 Torres1 Torres2 Perito Moreno Gletscher El Chalten Punta Arenas Rio de Janeiro1 Rio de Janeiro2 Foz do Iguazu1 Paracuru1 Paracuru2 Paracuru3 Manaus1 Manaus2 Südsee & Sydney Tahiti1 Tahiti2 Huahine1 Huahine2 Fakarava1 Fakarava2 Sydney1 Sydney2 Sydney3 Indonesien Bali1 Bali2 Bali3 Bali4 Gili1 Gili2 Südostasien Südostasien1 HongKong1 HongKong2 HongKong3 Bangkok1 Bangkok2 Chiang Mai1 Chiang Mai2 Golden Triangle Mekong1 Mekong2 Luang Prabang Muang Ngoi Vang Vieng1 Vang Vieng2 Hoi An1 Hoi An2 Dalat Saigon1 Saigon2 Phnom Penh1 Phnom Penh2 Siem Reap1 Siem Reap2 Kuala Lumpur Suedthailand Kürze Videos Videos2 Liste verlorener Sachen Liste wiedergefundener Sachen 

Bali2

Bali 06.02. bis 19.02.2009

In diesen Tagen genossen wir das "Busy-Flair" von Kuta. Das Essen schmeckt vorzueglich und von Nasi Goreng oder Mie Goreng (gebratener Reis oder Nudeln) kann man sich nicht satt essen. Wir gingen aus und gaben uns das Partyleben, entspannten am Pool und mussten bei dem Shopping-Angebot natuerlich wieder mal zuschlagen. Wir kauften auch Souveniers und Bilder fuer unsere zukuenftige Wohnung ein (wichtiger Hinweis: wenn jemand eine Wohnung fuer uns in Aussicht hat, bitte melden!) Der Postversand war relativ guenstig und so gaben wir ein Riesenpacket mit 15kg auf... was uns fast zum Verhaengnis wurde! Roman hat sich eine coole Umhaengetasche gekauft, die er unter Tags noch verwendete. Er packte sie auch ins Paket, im Glauben, alle Taschen entleert zu haben. Als wir abends ins Hotel kamen laeuteten alle Alarmglocken - er hatte seine Bauchtasche mit Pass!!! und allen Kredit- und Bankomatkarten in seiner eingepackten Tasche vergessen! Wir sahen uns schon bei der Botschaft sitzen (wobei wir nicht mal wissen, ob und wo es in Indonesien eine oesterreichische Botschaft gibt). Zu unserem Glueck sind die Balinesen aber nicht die schnellsten und unser Packerl war laut Angabe der Kellnerin vom gegenueberliegenden Restaurant noch im Postoffice. Sie half uns, indem sie uns die Telefonnummer von der Postangestellen gab und diese sagte uns ganz cool: "come monday again". Roman ist ja doch ein Glueckspilz und so hat er es wirklich wieder bekommen! Nach dem Faulenzen waren wir doch wieder mehr motiviert, uns die Insel ein wenig genauer anzusehen. Einen Tag liehen wir uns ein Moped aus und gaben uns den Wahnsinn auf den Strassen Balis...



Reisefieber 2008

letztes Update: 13.05.2009







Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.